Crowdfunding für die Nachhaltigkeitsampel

WeGreen NachhaltigkeitsampelEndlich ist es so weit: Das Social Business Impact Unternehmen WeGreen startet heute seine Crowdfunding Kampagne auf Startnext. WeGreen sucht Unterstützer für seinen Plan, faires und nachhaltiges Einkaufen aus der Nische zu holen und für die breite Masse attraktiv zu machen. Erreicht werden soll das mit einem kostenlosen Shopping Add-on für den Browser, das die WeGreen Nachhaltigkeitsampel direkt in die großen Online Shops wie Amazon und Zalando holt.

Urban Gardening: Setzlinge ziehen

Minigewächshaus An Ostern war es endlich so weit. Ich habe die Samen für unsere Setzlinge zum Leben erweckt. Zu diesem Zweck hatten wir schon vor einigen Wochen im Baumarkt ein Minigewächshaus, Kokos-Quelltabletten, eine Sprühflasche und reichlich Samentütchen eingekauft. Da ich noch nie Setzlinge gezogen habe, habe ich versucht, mich vorab ein wenig einzulesen. Aber am Ende musste es dann doch recht schnell und unvorbereitet vonstattengehen. Auf den Tütchen der Samen steht meistens schon alles drauf, was man wissen muss: Anzuchtzeit, Pflanztiefe, ungefähre Dauer, Vorlieben hinsichtlich Licht und Feuchtigkeit usw.

Nachhaltig gedrucktes Kinderbuch gewonnen!

"Du bist eine Gewinnerin!" schreibt mir BONSUM im beigelegten Brief und genauso fühle ich mich auch. Gestern kam endlich das Kinderbuch an, das ich bei der kleinen Facebook-Umfrage von BONSUM zum Thema "Nachhaltigkeit im Alltag" gewonnen habe. Ich freue mich wie Bolle und die ersten Geschichten kamen auch schon richtig gut an. In "Der Schiet und das Frühjahr" rücken die kleinen Dinge und alltäglichen Gegenstände ins Zentrum der Erzählung und erleben phantastische Abenteuer. Und nicht nur das zeichnet das Büchlein als etwas ganz Besonderes aus.

Nachhaltiger Thunfisch durch Angelruten-Fischerei

Logo followfish

Daß der Konsum von Thunfisch in mehrfacher Hinsicht problematisch und alles andere als nachhaltig ist, ist mir schon sehr lange bekannt. Trotzdem esse ich/essen wir ihn zu gerne, um ganz darauf zu verzichten. Also kaufte ich immer begleitet von einem schlechten Gewissen ab und an die bekannten Dosen, um einen Salat oder eine Pasta mit Thunfischsoße zuzubereiten. Doch vor einigen Monaten entdeckten wir dann in unserem (stinknormalen) Supermarkt die Produkte von followfish. Das Unternehmen setzt ausschließlich auf Thunfisch aus Angelrutenfischerei, was die übl(ich)en Nebenwirkungen klassischer Fangmethoden wie Beifang und Überfischung der Meere praktisch ausschließt. 

Gegen sinnlose Tötung männlicher Küken

Logo Bruder Hahn Initiative Deutschland

Ob man tierische Produkte überhaupt konsumieren sollte, darüber lässt sich trefflich streiten. Ich verzichte zwar nicht vollständig darauf, schränke mich aber ein und bin immer auf der Suche nach Alternativen. In diesem Beitrag geht es um Eier. Ich werde in Kürze über das eine oder andere Experiment mit Ei-Ersatz-Produkten berichten, denn ich möchte gerne meinen Verbrauch weiter reduzieren. Aber ein hartgekochtes Ei lässt sich dann eben doch nicht "simulieren" und auch weil meine Kinder recht gerne Eier essen, bin ich sehr froh darüber, dass ich vor einiger Zeit auf die Bruderhahn Initiative aufmerksam geworden bin. Seit dem kaufe ich bevorzugt Eier eines der Partner-Betriebe und nehme dafür auch weitere Wege in Kauf.

feed-image